Verteidiger Marek Charvat wechselt an den Lech – Vorverkauf läuft auf Hochtouren

Die Riverkings starten, wie bereits angekündigt, mit einem Kontingentspieler in die neue Saison. Aus der zweiten französischen Liga wechselt Marek Charvat in die Lechstadt.

Der 24jährige Verteidiger durchlief zunächst alle Nachwuchsmannschaften seines Heimatclubs HC Vitkovice und führte dort als Kapitän sein Team an. In der Saison 15/16 wechselte er zu den Oklahoma City Junior Balzers in die nordamerikanische Junioren Liga WSHL. Dort erzielte er in 54 Spielen für einen Verteidiger stattliche 53 Punkte. Im Anschluss führte ihn sein Weg in die ersten polnische Liga, nach Schottland und zuletzt nach Frankreich. Charvat wird mit der Trikotnummer 3 auflaufen. Präsident Frank Kurz äußerte sich zur Verpflichtung von Marek Charvat wie folgt: „Marek ist ein super Schlittschuhläufer und besitzt auch einen guten Schuss. Er bringt mit seinen erst 24 Jahren bereits eine erstaunliche Ruhe und Abgeklärtheit aufs Eis. Er findet auch unter Druck noch gute Lösungen im Defensivverhalten und hat dabei ein gutes Auge für seine Mitspieler. Außerdem setzt er im Zweikampf seinen Körper immer wieder kompromisslos ein. Mit diesen Attributen ist er genau der Spielertyp den wir gesucht haben. Marek ist im Kontakt ein super netter und smarter Kerl und wird, so hoffen wir, gut zu unser Team passen.

An dieser Stelle möchte ich mich nochmals ausdrücklich bei unserem Teammanager Michi Oswald bedanken, der diesen Sommer jede Menge Zeit und Arbeit in das Scouting und die Realisierung des Transfers investiert hat! Außerdem soll nicht unerwähnt bleiben, dass solche Transfers nicht ohne die Unterstützung unseres Hauptsponsors 3C möglich sind. Vielen Dank dafür!“

Unterdessen läuft der Saisonkartenvorverkauf auf Hochtouren. Im Internet können die Karten über die Internetseite des Vereins www.hc-landsberg.de bezogen werden. Des Weiteren bietet sich am Donnerstag den 08.08. zwischen 18 und 20 Uhr die Möglichkeit, die Dauerkarten im Stadionbüro zu erwerben. Neu ist dabei dieses Jahr, dass in den Dauerkarten alle Spiele der Saison, inklusive der Playoff- bzw. Playdown Spiele enthalten sind.

Unterdessen läuft der Saisonkartenvorverkauf auf Hochtouren. Im Internet können die Karten über die Internetseite des Vereins www.hc-landsberg.de bezogen werden. Des Weiteren bietet sich am Donnerstag den 08.08. zwischen 18 und 20 Uhr die Möglichkeit, die Dauerkarten im Stadionbüro zu erwerben. Neu ist dabei dieses Jahr, dass in den Dauerkarten alle Spiele der Saison, inklusive der Playoff- bzw. Playdown Spiele enthalten sind.