Heim & Auswärtstrikot HC Landsberg

Neues Trikot für die Riverkings – Saisonvorbereitung in den letzten Zügen

Kurz vor dem Start der neuen Eiszeit am Montag 26.08.19 laufen bei den Riverkings die letzten Vorbereitungen auf Hochtouren. Wie jedes Jahr, hat auch dieses Jahr Chefgrafiker Michael Matschiner ein neues Trikot entworfen. Es befindet sich bereits im Druck und wurde jetzt der Öffentlichkeit präsentiert. Die Trikots können, wie jedes Jahr, am Fanartikelstand oder per Mail an die Geschäftsstelle bestellt werden. Es gibt die Möglichkeit die Trikots mit Wunschnamen und Nummer zu individualisieren.

Das Präsidium des Vereins plant unterdessen das anstehende Sommerfest mit erstem Vorbereitungsspiel gegen die Devils aus Ulm und der Präsentation aller Mannschaften. Die Veranstaltung findet am Samstag 07.09.19 ab 14 Uhr statt. Bei gutem Wetter auf dem Vorplatz und bei schlechtem Wetter überdacht vor den Kassenhäuschen gibt es den ganzen Tag über Getränke, Gegrilltes, Kaffee und Kuchen, Kinderbespaßung, Fanartikelverkauf und vieles mehr. Außerdem können während des Festes Saisonkarten erworben werden.   Ab 14 Uhr werden alle Nachwuchsmannschaften mit allen Spielern und Trainern präsentiert und die Eiskunstlaufabteilung vorgestellt. Um 17:30 startet dann das erste Vorbereitungsspiel gegen die Devils aus Ulm. Man darf auf die vielen neuen und alten Gesichter im verjüngten Landsberger Team gespannt sein. Nach dem Spiel steht dann ab ca. 20 Uhr die Vorstellung des Bayernligateams auf dem Programm. Im Anschluss lassen Spieler und Fans den Tag gemeinsam ausklingen.

Teammanager Michael Oswald und die Betreuer der 1.Mannschaft und der Nachwuchsteams sind unterdessen damit beschäftigt, die Mannschaftskabinen einzuräumen, Material einzulagern und die riesige Logistik, vor allem rund um das Bayernligateam und die zwei in den bundesweiten Ligen spielenden Mannschaften U17 und U20, nach der Sommerpause wieder ins Laufen zu bringen. Insbesondere bei der U17 und 20 gilt es dabei auch Hotelkontingente für Auswärtsspiele zu buchen und Busse zu bestellen.

Für das Präsidium wirft ein ganz besonderes Ereignis seine Schatten voraus. Am 3.10. steht zum ersten Mal ein offizielles Eröffnungsspiel der Bayernliga auf dem Programm. Gegner wird dabei der TSV Erding sein.

Nachdem in ganz Eishockeydeutschland kein offizielles Spiel auf dem Programm steht, haben sich die Verantwortlichen um Präsidiumsmitglied Joachim Simon etwas ganz besonderes einfallen lassen: Das Spiel soll in ein großes Fanfest mit Fans aller möglicher Mannschaften unterschiedlichster Ligen eingebunden werden. Das Spiel selbst wird unter dem Motto “Ein Fünfer für nen Steher“ stehen. Dabei zahlt jeder Gast, der in einem Eishockeytrikot egal welchen Teams erscheint, pauschal fünf Euro für einen Stehplatz. Die Veranstaltung beginnt bereits um 15 Uhr mit Bewirtung auf dem Vorplatz des Stadions. Der Eintritt dazu ist selbstverständlich noch frei. Es wird eine Tombola zugunsten des Fördervereins des Eishockeynachwuchs statt finden, Nachwuchsmannschaften bieten in der Eishalle tollen Sport, geplant sind außerdem noch weitere Überraschungen. Unmittelbar vor Spielbeginn um 18 Uhr sollen die Trikots aller Bayernligisten präsentiert werden und ein Abgesandter des Bayerischen Eissportverbandes wird die Saison 19/20 offiziell eröffnen.

Dazu Joachim Simon: „Wir erhoffen uns an diesem Tag ein großes, fröhliches, buntes Fanfest mit möglichst vielen Eishockeyfans aus unterschiedlichen Vereinen und Ligen. Wir wollen gemeinsam unseren tollen Sport feiern und freuen uns auf einen gemeinsamen Tag samt eines hoffentlich spannenden Auftakts zur neuen Bayernliga Saison. Ich hoffe, dass sich auch viele Fans anderer Ligen, die ja an diesem Tag alle spielfrei haben, auf den Weg nach Landsberg machen. 5 Euro Eintritt im Trikot ist sicher ein tolles Angebot. Wir wollen mit dieser Aktion auch honorieren, wenn Eishockeyfans ihren Verein im Trikot unterstützen und in der Öffentlichkeit präsentieren.“

Inzwischen wurde auch der Spielplan für die Vorrunde der Bayernliga veröffentlicht. Er ist unter www.hc-landsberg.de abrufbar.
Die nächsten Termine für den Saisonkartenvorverkauf im Stadionbüro sind Donnerstag 22.08.19 18 – 20 Uhr und Dienstag 27.08.19 18 bis 20 Uhr.