3C-Carbon Group AG wird neuer Hauptsponsor beim HC Landsberg

Die 3C-Carbon Group AG gibt ein weiteres deutliches Bekenntnis zum Standort Landsberg ab.Das dynamisch wachsende Hochtechnologie-Unternehmen aus dem Süden der Stadt wird von der Saison 2017/18 an für mehrere Jahre neuer exklusiver Hauptsponsor des Eishockey-Vereins HC Landsberg.

Einen entsprechenden Vertragunterschrieben 3C-Vorstand Karsten Jerschke und die HCL-Vorstände Markus Haschka und Frank Kurz vor dem Play-Off-Heimspiel gegen den ECDC Memmingen. Mit dem überdurchschnittlich großen Engagement unterstützt 3C nicht nur die erfolgreiche Bayernliga-Mannschaft der „Riverkings“, sondern würdigt ausdrücklich auch die hervorragende Nachwuchsarbeit des Clubs.

Karsten Jerschke (Vorstand 3C-Carbon Group AG)

„Wir beobachten den HC Landsberg bereits seit längerem und sind beeindruckt von der Arbeit, die hier geleistet wird. Innerhalb weniger Jahre ist es gelungen, durch Solidität, Kompetenz und großes Engagement neues Vertrauen in das Landsberger Eishockey zu schaffen und die „Riverkings“ als sympathisch auftretende Mannschaft in der Spitzengruppe einer sportlich attraktiven Liga zu etablieren. Das sind Fähigkeiten und Werte, die wir als erfolgreiches Unternehmen sehr gerne unterstützen. Genauso wissen wir als Marktführer in einer Hightech-Branche aber auch um die Wichtigkeit von hoch qualifiziertem und top-motiviertem Nachwuchs. Durch die hervorragende Arbeit des HCL in diesem Bereich etabliert sich Landsberg – wie im Technologiesektor mit der 3C-Carbon- Gruppe – auch als Eishockey-Standort in der Spitze. Nicht zuletzt dafür engagieren wir uns gerne.“

Markus Haschka (1. Vorstand) und Frank Kurz (Marketing-Vorstand HC Landsberg)

„Dass es die Landsberger Firma 3C-Carbon Group AG ist, die als neuer Hauptsponsor bei den Riverkings einsteigt, freut uns als verantwortliche Vorstände des HC Landsberg besonders. Den bereits im sportlichen Bereich eingeschlagenen Weg, regional verwurzelt zu agieren, kann man nun auch so gemeinsam mit dem neuen Hauptsponsor weiter ausbauen. Insbesondere die Tatsache, dass hier eine langfristige Partnerschaft angestrebt wird, ist für uns als Verein unglaublich wichtig, um weiterhin solide und bodenständig planen zu können um die weiteren sportlichen Entwicklungen positiv voranzutreiben. Der HC Landsberg freut sich auf eine langfristige und nachhaltige Partnerschaft mit der renommierten Firma 3C-Carbon AG, um gemeinsam die erfolgreiche Arbeit der letzten Jahre noch weiterhin ausbauen zu können.“

Über die 3C-Carbon Group AG:

Die 3C-Carbon Group AG ist eine stark expandierende Unternehmensgruppe im Bereich der Entwicklung und Herstellung von High-Tech-Faserverbundstrukturen für Automotive, Maschinenbau, Medizintechnik und Aerospace. Im Rahmen der innovativen Weiterentwicklung von strukturellen High-Tech-CFK-Bauteilen forciert die 3C-Gruppe unter anderem das Forschungs- und Technologiefeld „Motorrad“, zu dem seit 2015 auch die traditionsreiche deutsche Motorrad-Marke HOREX gehört.

http://www.3c-carbon.com