Der Riverkings Ordnungsdienst!

Der Riverkings Ordnungsdienst!

 

_dsc5443Bild @ Marco Walter

Ein bisschen Ordnung muss sein!

In einem Eishockey Spiel können die Emotionen schon mach hochkochen, das kann dann schon mal auf die Zuschauer übergreifen. Aus diesem Grund gibt es uns, den Riverkings Ordnungsdienst. Wir sind keine professionelle Security, sondern arbeiten alle ehrenamtlich für den HC Landsberg und sorgen vor, während und auch nach dem Spiel für die notwendige Sicherheit im Landsberger Eisstadion.

Neben der Einlasskontrolle schützen wir Bereiche des Stadions vor unerlaubten Zutritt, setzen das Hausrecht durch, regeln den Verkehr rund um den Parkplatz und haben ständig einen Blick auf die Zuschauer vor während und nach dem Spiel. Um auf besondere Situationen zu reagieren sind unsere Bereichsleiter mit einem Funksystem miteinander verbunden.

Die ehrenamtliche Tätigkeit ist durchaus zeitintensiv. Die Anwesenheitspflicht umfasst den Zeitraum von 1,5 – 2 Std. vor Spielbeginn und 0,5 – 1,0 Std. nach Spielende. Während der Ausübung unseres Dienstes herrscht selbstverständlich Alkoholverbot.

Um auch weiterhin die Sicherheit gewährleisten zu können, freuen wir uns gerne auf Zuwachs. Sollten Sie Interesse am Riverkings Ordnungsdienst haben und den HC Landsberg damit ehrenamtlich zu unterstützen, dann melden Sie sich bei uns oder bei der Geschäftsstelle des HC Landsberg. Die Voraussetzungen hierfür sind Verantwortungsbewusstsein, Erreichung des 21. Lebensjahres sowie ausreichend Zeit um vor und nach den Spielen diesen Dienst ausüben zu können.